VMWare Server unter Kubuntu 9.04 x64

Nach einem Update meines Rechners von Kubuntu 8.04 (i386) auf Kubuntu 9.04 (amd64) wollte ich natürlich alle meine bisher eingesetzten Programme wieder in einer neuen Version zur Verfügung haben. Unter anderem auch den VMWare Server in Version 2. Nach dem Download und der problemlosen Installation stellte ich allerdings ein kleines Problem fest: Die Tastaturbelegung in den virtuellen Maschinen war "verdreht". Die Pfeiltasten funktionierten zum Beispiel nicht mehr!

Nach ein wenig Recherche stellte sich heraus, dass nur folgende Zeile in die '/etc/vmware/config' Datei aufgenommen werden muss:

xkeymap.nokeycodeMap = true
...

Ansonsten hatte ich keinerlei Probleme. Auch das Browser Plugin funktionierte in meinem x64 Firefox (3.5 und 3.0.x) ohne Probleme.